Argentinien Schiffsreisen | Fjord- und Gletscherlandschaften

Wie lebt es sich am Ende der Welt? Um diese Frage zu beantworten, muss man sich in eine Stadt begeben, von der die Argentinier behaupten, sie sei die südlichste der Erde. Das ist zwar nicht ganz gesichert, doch der Flecken Ushuaia ist etwas Besonderes und eine Station für jene, die in Argentinien Schiffsreisen gebucht haben. Zahlreiche Touristen kommen nach Ushuaia, die die Ureinwohner einst "Bucht, die nach Osten blickt" getauft haben. Sie kommen auch deshalb, weil es bis zum prächtigen Marical-Gletscher, der dieser Region seine eisige Zunge zeigt, nicht weit ist. Argentinien Schiffsreisen führen zu einigen bemerkenswerten Küstenstädten und zu Landschaften, die noch immer nicht komplett erforscht sind.

5 Tage/4 Nächte ab Ushuaia bis Punta Arenas

Highlights:
Komfortable Expeditionsschiffe
Verbindung Argentinien–Chile durch Fjord- und Gletscherlandschaft

ab CHF 1495 pro Person

 

 

 


3 Tage/2 Nächte ab/bis El Calafate

Highlights:
Schifffahrt zu atemberaubenden Gletschern

ab CHF 1730.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch