Medellín Reisen | Auf in die Stadt des ewigen Frühlings

Unsere Medellín Reisen führen Sie in die Hauptstadt des kolumbianischen Departamentos Antióquia. Der Spitzname „Stadt des ewigen Frühlings“ beschreibt das angenehme, bisweilen sogar eher sommerliche Klima, der Millionenstadt, das über das gesamte Jahr hinweg mit Temperaturen von ungefähr 20 ° C bis 32 ° C besticht. Die Einwohner der Stadt, die Paisas, sind sehr aufgeschlossene und freundliche Menschen, das bemerken auch die Touristen, deren Anzahl Jahr für Jahr steigt. Einst, zu Zeiten des Drogenbarons Pablo Emilio Escobar Gaviria und der Gewalt der Kartelle und anderer bewaffneter Gruppen, war Medellín die gefährlichste Stadt der Welt. Das hat sich jedoch gehörig geändert, Medellín hat den Wandel hin zur einer innovativen Metropole geschafft, das hatten nur wenige für möglich gehalten. Aus diesem Grund hat sich die Anzahl der Besucher, die nach Medellín reisen, in den vergangenen Jahren deutlich vergrössert.

Das kleine Boutique-Hotel besticht neben seiner guten Lage durch persönliches Ambiente und sehr hilfsbereites Personal.

ab CHF 60.- pro Person


Modernes und zugleich traditionelles Hotel mit warmem, kolumbianischem Ambiente und 360-Grad-Aussicht über die Stadt.

ab CHF 65.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch