Belém Reisen | Die grösste Flussinsel der Welt im Amazonas

Wo sich der Amazonas mit dem Atlantik vereint, liegt Belém. Zur Zeit des brasilianischen Kautschuk-Booms entstand in der heutigen Millionenmetropole das berühmte Teátro da Paz an einem der schönsten Plätze der Altstadt. Belém erfreut sich zahlreicher grüner Avenidas, was ihm den Beinamen "Stadt der Mangobäume" eingebracht hat. Die Kathedrale stammt aus dem 18. Jahrhundert und der Ver-o-Peso-Markt ist ein Treffpunkt der Jugend. Historische Villen säumen die engen Strassen und auf dem Acai-Markt werden exotische Früchte aller Art angeboten. Belém ist ein frequentierter Ausgangspunkt für Amazonas Kreuzfahrten. Beliebt sind aber auch Touren zur Ilha de Marajó, der grössten Flussinsel der Welt.

Diese Fazenda bietet alles für den ruhesuchenden Abenteurer, welcher die sehr ländliche Umgebung erkunden möchte.

 

3 Tage/2 Nächte im DZ ab CHF 1340.- pro Person

 


Charmante Unterkunft in liebevoll restauriertem Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert.

ab CHF 36.- pro Person


Modernes, ansprechendes und ruhig gelegenes Hotel.
 

ab CHF 120.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch