Uyuni Reisen | Flamingos in einer einsamen Wüste aus Salz

Zehn Milliarden Tonnen Salz ruhen im Salar de Uyuni, dem grössten Salzsee der Erde. Der Himmel über dieser einsamen Wildnis ist fast immer dunkelblau und damit ein geradezu unglaublicher Kontrast zum blendenden Weiss dieser trockenen Region Boliviens. Erst an der rosaroten Laguna Colorada herrscht Leben mit ein paar tausend Flamingos, die hier nach Plankton fahnden. In 4300 Metern Höhe kommt hier so manchem Besucher in den Sinn, so oder so ähnlich müsse es am fünften Schöpfungstag gewesen sein. Wer in Uyuni logiert, der sollte sich aber auch in den Süden der Stadt begeben, wo auf einem Eisenbahnfriedhof einige über hundert Jahre alte Züge verrotten.

Ein kleines Bijou mit Charme und Persönlichkeit.

ab CHF 75.- pro Person


Ein einzigartiges Erlebnis, in diesem aus Salz gebauten Hotel zu übernachten. Geniessen Sie die schönen Sonnenuntergänge über der Salzwüste.

ab CHF 110.- pro Person


Das wohl speziellste Hotel auf dem südamerikanischen Kontinent

ab CHF 100.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch