Santa Cruz | Hotels in der grössten Stadt Boliviens

Santa Cruz ist das wirtschaftliche Zentrum der Pampas und liegt im Südosten Boliviens. Mit 1,5 Millionen Einwohnern ist sie die grösste Stadt des Landes und zählt zu einer der am schnellsten wachsenden Metropolen von ganz Südamerika. Santa Cruz de la Sierra befindet sich am Fluss Pirai in einer tropischen Ebene im Osten der Anden. Die Amazonas-Stadt ist recht wohlhabend und in den Strassen trifft man oft auf eine ausgelassene und fröhliche Stimmung. Das Preisniveau der Hotels in Santa Cruz ist generell höher als in La Paz und der Standard ist oft gute Mittelklasse. Besucher erwarten die als Weltkulturerbe der UNESCO geschützten Jesuitenmission, die Festung von Samaipata sowie zahlreiche Museen, schmackhafte Restaurants und ein lebendiges Nachtleben. Gerne unterbreiten Ihnen unsere Bolivien Spezialisten einen individuellen Reisevorschlag.

Hübsches Hotel mit freundli­chem Service.

ab CHF 105.- pro Person


Eine kleine Oase mitten im Zentrum von Santa Cruz.

ab CHF 55 pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch