Mendoza Reisen | Über der Stadt thront der Riese Aconcagua

Im Wein liegt Wahrheit. Im zentralen Westen Argentiniens, an der Grenze zu Chile, gibt es an dieser Erkenntnis keinerlei Zweifel. Die Trauben bestimmen das Leben zahlreicher Bewohner Mendozas, und das grösste Weinanbaugebiet des Landes ist mit seinen stilvollen Hotels und Weingütern ein sympathischer Gastgeber. Die Reben gedeihen am 33. Breitengrad im Schatten der mächtigen Anden besonders gut, denn die Sommer sind warm und die Winter kühl. Über allem thront der siebentausend Meter hohe Aconcagua. Die unweit von Mendoza liegende Laguna del Diamante eignet sich zu einer ausgedehnten Wanderung und die Stadt strahlt mit Parks und historischen Bauten eine geradezu heitere Gelassenheit aus.

Entspanntes und edles Boutiquehotel im Zentrum der sehr guten "Valle de Uco"-Weine.

ab CHF 165.- pro Person


Eine charmante und liebevoll restaurierte Finca mit ländlichem Charakter. Das Haus erstrahlt in der charakteristischen Farbe der Gebäude aus früheren Zeiten.
 

3 Nächte ab CHF 625.- pro Person


Stilvolles Boutiquehotel mit ausgefallenen Dekoelementen, im Herzen von Mendoza gelegen.

ab CHF 87.- pro Person


Sehr ansprechende moderne Architektur. Ein Wohlfühl-Bijoux im 320 ha grossem Weinberg mit majestätischer Aussicht und aufmerksamem Service.

ab CHF 250.- pro Person


Komfortables Hotel bestehend aus einem stilvollen, historischen Gebäude sowie einem moderneren Zimmertrakt.

ab CHF 127.- pro Person


Die im Kolonialstil erbaute Cavas Wine Lodge, zu den «Relais & Chateaux»-Häusern gehörend, begrüsst die Gäste vor majestätischer Kulisse am Fusse der Anden.

2 Nächte ab CHF 1395.- pro Person


Welch ein einzigartiges Boutiquehotel! Das moderne Design spiegelt die Themen Wein und Reisen wider und lädt dazu ein, sich verwöhnen zu lassen.

3 Nächte ab CHF 1345.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelsouthamerica.ch